Geschirr

Teegeschirr: Klassisch, modern oder praktisch

Schon die Chinesen legten vor Tausenden Jahren großen Wert auf ein passendes Teegeschirr bei ihren Teezeremonien. Auch heute ist ein Teekränzchen umso schöner, wenn ein einheitliches Teeservice auf dem Tisch steht. Moderne Varianten aus angesagten Materialien sind für das begehrte Aufgussgetränk ebenso beliebt wie traditionelle Sets aus Porzellan.

Teegeschirr von A bis Z

Klassischerweise besteht ein komplettes Teegeschirr aus einer Kanne, mehreren Tassen samt Untertassen sowie Zuckerdöschen und Milchkännchen. Manchmal ist auch noch weiteres Teezubehör wie Tablett und Stövchen sowie kleine Tellerchen für die Teebeutelablage oder Teelöffel und eine Zuckerzange dabei. Solche Geschirre sind heute vor allem als Sammlerstück begehrt oder dienen als Erbe der Großmutter vor allem zur Zierde in der Glasvitrine. Ob antik oder aktuell – bei einem Teegeschirr ist das Design in jedem Fall einheitlich. Anhand der Gestaltung von Kanne und Tasse lässt sich der Ursprung ablesen.

Alte und neue Trends

Die Asiaten verwenden seit jeher rundliche Kannen, die sich durch ihren gebogenen Griff aus Bambus auszeichnen, und kleine feine Tassen oder Trinkschalen. Das hochwertige Porzellan ist künstlerisch verziert mit traditionellen Malereien wie Blüten oder Drachen. Die Tassen sind teilweise so zierlich, dass sogar das Licht hindurchscheint. Aber auch robusteres Teegeschirr aus Ton oder Kannen aus Gusseisen sind in Fernost weit verbreitet.
In Europa haben sich dagegen mit Blumenmustern verzierte Geschirre aus weißem Porzellan etabliert. Während die Engländer ihr Teeservice gern mit Goldrändern verziert wissen, mögen es die Ostfriesen gerne klassisch in Weiß-Blau.
Doch auch Tee-Sets in modernem Design sind bei Teetrinkern sehr beliebt. Heut sind Kannen nicht mehr nur rund und die Tassen nicht mehr nur flach. Verschiedenste Materialien und Formen kommen für zeitgemäße Behältnisse zum Einsatz. Teekannen mit integriertem Teesieb sind beispielsweise sehr praktisch, und der thermoisolierte Tea-to-go-Becher passt zu einer neuen Art der Teekultur.
Teegeschirr aus Glas bereichert das Teekränzchen ebenfalls. In den Glaswaren kommt die Farbe des Tees noch besser zur Geltung. Und in einer transparenten Glaskanne kann man das beeindruckende Aufblühen von Teeblumen besonders gut beobachten. Durch Glaswaren in Kombination mit anderen Materialien wie Kunststoff oder Edelstahl bekommt der Tee einen aktuellen Look.
Egal welcher Tee, Geschirr macht daraus ein kleines Erlebnis, bei dem man mit allen Sinnen genießt. Für jeden Geschmack gibt es das passende Teeservice: Traditionelle Varianten sind genauso erhältlich wie trendige und zeitlose Modelle.